Wer kennt es nicht?!

Du bist zu Hause, möchtest weggehen, aber Du hast, trotz vollem Kleiderschrank, nichts zum Anziehen!?

Wie kann es sein, dass du nichts in diesem vollen Schrank findest?

Woran liegt es?

Kommentiert hier…

 

Hier meine Geschichte:

Mein Kleiderschrank war damals natürlich auch voll, aber auch, weil ich in kürzester Zeit einiges zugenommen hatte und ich meine tollen Sachen nicht wegschmeißen wollte, weil ich wollte natürlich auch wieder abnehmen und in den Berg voll schöner Klamotten wieder reinpassen.

Psychisch angeschlagen und ich stand vor meinem Kleiderschrank und nichts passte mehr.

Als ich weinend im Zimmer saß, zwischen meinen ganzen Klamotten, kam mein damaliger Freund rein und fragte mich was los wäre. Ich sagte ihm, dass nichts mehr passt. Daraufhin sagte er nur noch nur stumpf: „dann musst Du etwas dagegen tun und abnehmen.“

Sicherlich wollte ich genau das nicht hören, aber der Spruch tat so weh, dass ich zumindest deswegen danach meinen Hintern in die Höhe bekam 😉

Heute bin ich schlank, immer noch ein Sportmuffel, aber mir sieht es jetzt keiner mehr an. Ich mache nun vieles mit Lust und Laune und halte mein Gewicht, dank Clean 9 und einer unkomplizierten Ernährungsumstellung.

Auf meinem Blog empfehle ich Euch wirklich nur Sachen, wo ich 100 % hinter stehe und mir selbst ein Bild davon gemacht habe.

 

So, ich wünsche Euch viel Spaß hier. Wenn Ihr fragen habt, könnt Ihr mir auch gerne schreiben. Ich  freue mich über alle Nachrichten von Euch.

Ich möchte hier auch noch eine Community aufbauen, wo wir uns alle gemeinsam austauschen können und ggf. Sachen tauschen können, wenn sie doch nicht mehr passen sollten, im positiven Sinne 😉

Ganz liebe Grüße

Eure Jasmin 

 

Kommentiert gerne hier drunter, wie es euch mit dem Thema so geht…. !!!